Show Subsidiary Signal to Wrong Line Group Button

From SignalWiki
Jump to: navigation, search

Contents | FAQ | Manual | General Tips and Tricks | Change Log | Multiplayer Manual | Line Operations Manual | Voice Communications | Change Log | Developers pages

Flag de.png Deutsch   Flag nl.png Nederlands


Page is under construction. Information is subject to change.

Bedeutung

Die Falschfahrgruppentaste (FfGT) findet sich im Zusammenhang mit dem Signalisierten Falschfahrbetrieb (SFB) auf dem Stelltisch. Mit ihr wird an einem Signal das Zusatzsignal Zs 8 (Gegengleisfahrt-Ersatzsignal) angeschaltet. Dies zeigt dem Triebfahrzeugführer an, dass er am Halt zeigenden oder gestörten Signal vorbeifahren darf, wobei der Fahrweg in das Streckengleis entgegen der gewöhnlichen Fahrtrichtung führt.

Falschfahrgruppentaste

Benutzung

Die FfGT findet sich nur auf dem Stelltisch, wenn so genannte Zughilfsstraßen eingerichtet sind (siehe auch Fahrstraßen). Wird eine Zughilfsstraße vom Ausfahrsignal in das Gegengleis eingestellt, kommt das Signal nicht in die Fahrtstellung. Stattdessen muss, nachdem der Festlegemelder am Signal leuchtet, die FfGT zusammen mit der Signaltaste bedient werden. Der Ersatzsignalmelder am Signal blinkt so lange, wie das Zs 8 leuchtet. Es erlischt entweder automatisch nach einer gewissen Zeit, kann aber auch mit der Signalhaltgruppentaste ausgeschaltet werden.

Die Bedienung der FfGT ist dokumentationspflichtig, daher ist ein Zählwerk vorhanden.

Anwendungsbeispiele

Der SFB wird, sofern das Stellwerk überhaupt dafür ausgerüstet ist, nur bei Unregelmäßigkeiten angewendet (z. B. Gleissperrung, Zug liegengeblieben auf dem Regelgleis). Das spart Zeit gegenüber dem Ausstellen des ansonsten benötigten schriftlichen Befehls zum Befahren des Gegengleises.

Ist die Strecke mit Gleiswechselbetrieb (GWB) ausgerüstet, können also beide Streckengleise normal signalisiert befahren werden, ist kein Zs 8 und damit auch keine FfGT nötig. Hier lässt sich eine Fahrstraße in das Gegengleis genauso einstellen wie auf das Regelgleis, und das Ausfahrsignal kommt auch von selbst in die Fahrtstellung. Das in diesem Fall zu zeigende Zs 6 wird durch den Fahrtmelder des Hauptsignals mit überwacht.

Contents | Sp Dr S 60 | FAQ | Manual | General Tips and Tricks | Multiplayer Manual | Line Operations Manual | Voice Communications | Change Log | Developers pages